Initiation in deine Berufung

RePro – Das Resilienz Programm

Resilienz Training

Alternative Wege aus Stress, Burnout und Depression

Emotionale Gesundheit und authentische Widerstandskraft entwickeln

Du würdest gerne etwas in deinem Leben verändern, z.B. deine Berufung finden und leben, aber du fühlst dich ausgebrannt, überfordert, gestresst? Du hast keine Ahnung, wie du die Kraft aufbringen sollst, dein Leben zum Positiven zu verändern?

Viele Menschen verharren – beruflich oder privat – viel zu lange in einer Situation, die ihnen nicht gut tut. So lange bis sich körperliche oder psychische Symptome zeigen, bis hin zu Burnout oder Depression. Und was dann? Viele meiner Klienten kommen zum Berufungs-Coaching, weil sie in ihrer bisherigen Beschäftigung einen Burnout entwickelt haben. Meist sind sie aber dermaßen erschöpft, dass ein “normales” Coaching für sie zunächst nicht durchführbar ist. Es fehlt ihnen an emotionaler Widerstands- und Schöpferkraft.

Der Fachausdruck für diese seelische Widerstandskraft heißt: Resilienz. Deshalb habe ich ein Resilienz-Training basierend auf Possibility Management und verantwortlicher Gefühlsarbeit entwickelt, mit dem du dir Stück für Stück deine authentische Kraft zurückholst, um dein Leben positiv zu gestalten – egal ob beruflich oder privat.

Wann ist das Resilienz Programm das richtige für dich?

  • Es fällt dir schwer, NEIN zu sagen oder Entscheidungen zu treffen
  • Du fühlst dich gestresst – jede Kleinigkeit lässt dich explodieren oder dich zurückziehen
  • Du hast keine Energie mehr – dir fehlt jeglicher Impuls, um aktiv zu werden
  • Du fühlst dich gefangen, ohnmächtig, weißt nicht mehr weiter
  • Du hast bereits Burnout oder Depression entwickelt oder bist auf dem besten Wege dorthin
  • Du würdest gerne …, aber die JA, ABER-Liste ist überwältigend lang
  • Du fühlst dich abgetrennt – von dir selbst, deinem Körper, deiner Kreativität, deinem Umfeld …
  • … und gleichzeitig hast du den Wunsch, mehr Widerstands- und Schöpferkraft zu entwickeln.

Falls du dir nicht sicher bist, kannst du hier einen kleinen Resilienz-Test machen:

Teste deine Stressresistenz und Burnout-Gefahr:  zum Test

Oder komm einfach zu einem unserer Vorträge “Alternative Wege aus Stress, Burnout & Depression” siehe Veranstaltungs-Kalender

Das bekommst du durch das RePro Resilienz Programm (u.a.)

  • Du lernst deine vier Grundgefühle (Wut, Traurigkeit, Angst und Freude) als Quelle von Information und Energie zu nutzen, um dein Leben aktiv zu gestalten.
  • Du lernst zentriert zu sein und zu bleiben, auch in stressigen Situationen
  • Du lernst NEIN zu sagen und dich abzugrenzen
  • Du kommst alten Blockaden und Entscheidungen aus vergangenen traumatischen Situationen auf die Spur und ersetzt sie durch neue und erwachsene Entscheidungen
  • Du lernst, wie du vom Opfer der Umstände zum Schöpfer deines Lebens werden kannst
  • Du entwickelst Selbstvertrauen und neue Motivation
  • Du entwickelst Widerstandskraft, um Krisen als Entwicklungschancen zu nutzen und Schöpferkraft um dein Leben authentisch und lebendig zu kreieren

Und so sieht dein RePro Resilienz Programm aus:

Das Resilienz-Training beinhaltet unterschiedliche Komponenten, die alle wichtig sind, damit du Schritt für Schritt Zugang zu deinen authentischen Gefühlen bekommst und daraus Widerstands- und Schöpferkraft entwickelst. Es ist ein systematisches Jahres-Training, welches du in einem Jahr oder gemäß deiner eigenen Geschwindigkeit durchlaufen kannst. Die einzelnen Module sind in sich geschlossen, so dass du sie nicht unbedingt in der angegebenen Reihenfolge besuchen mussst.

1. Resilienz Grundlagen-Training (1 x 3 Tage)
2. Resilienz Modul-Trainings (5 x 3-Tage)
3. Resilienz Tage (5 x 1 Tag)
4. Optional: Resilienz Einzelcoachings (Sessions à 90 bis 120 Minuten)

Dein maßgeschneidertes Resilienz Training stellst du dir daraus selbst zusammen.

Resilienz Grundlagen-Training

Dieses 3-tägige Training vermittelt die notwendigen Grundlagen und Unterscheidungen, die du für die Modul-Trainings brauchst. Es ist auch die Voraussetzung für die Resilienz-Tage und Einzelcoaching Sitzungen. Aber selbst, wenn du nur an diesem Training teilnimmst, bekommst du bereits eine Fülle an Werkzeugen und neuen Perspektiven an die Hand, um dein Leben grundlegend zu verändern. Inhalte des Grundlagen-Trainings sind beispielsweise:

  • Die 4 Körper und ihr Zusammenspiel (physisch, intelektuell, emotional, energetisch)
  • Der emotionale Körper und seine vier Gefühle (Wut, Traurigkeit, Angst und Freude)
  • Taubheitsschwelle: wie wir uns taub machen, um nichts zu fühlen
  • Vermischte Gefühle als Ursache für Neurosen und Psychosen
  • Gefühle als Navigationssystem und Kraftquelle
  • Zentriert sein und bleiben
  • Gesunde Abgrenzung und Nein sagen
  • und vieles mehr

Falls du bereits ein Expand the Box Training absolviert hast, kannst du direkt in die fortgeschrittenen Resilenz Modul-Trainings einsteigen!

Dauer: 3 Tage, jeweils 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Investition: 450,00 Euro
Termine & Anmeldung: siehe Veranstaltungs-Kalender

Resilienz Modul-Trainings
In diesen 5 unterschiedlichen Modul-Trainings erschließt du dir Schritt für Schritt die authentische Kraft, die naturgemäß in dir angelegt ist und darauf wartet endlich wachgeküsst zu werden. Dabei bearbeiten wir gemeinsam als Gruppe genau die Themen, die uns üblicherweise daran hindern, in unsere erwachsene, verantwortliche Kraft und Größe zu kommen. Durch Übungen, Gefühlsarbeit, Gruppen- und Einzelprozesse reißen wir die Mauern ein und überwinden die Hindernisse, die deinem echten SEIN im Wege stehen.

Modul “Entfaltung deiner authentischen Kraft”

In diesem Modul geht es darum zu lernen, wieder Zugang zur Kraft deiner bewussten Gefühle zu bekommen und sie als Raketentreibstoff für dein Leben zu nutzen. Du durchbrichst die Mauer, die zwischen dir und der Verwirklichung deiner Ziele steht und möglicherweise durch Sätze, wie z. B. „Ich weiß nicht, wie!“ oder „Wie soll das denn gehen?“ verstärkt wird. Du lernst zentriert und in deiner vollen Kraft in Aktion zu treten, unabhängig davon, wie die Umstände sind. Du lernst deiner Kraft zu vertrauen, um sie gezielt für die Umsetzung deiner Vision und zum höchsten Wohle aller einzusetzen.

Modul “Entdeckung von Licht & Schatten”

In diesem Modul geht es darum, dich bewusst und verantwortlich mit deiner hellen Seite (Bestimmung) und deiner Schattenseite auseinanderzusetzen. Welche Qualitäten kommen durch dich in diese Welt? Was hindert dich daran, diese Qualitäten voll auszuleben? Wie sabotierst du dich selbst, indem du unbewusst deiner Schattenseite die Führung überlässt? Wie kannst du aus der Spirale aus Selbstsabotage und Selbstverurteilung aussteigen und eine gesunde, bewusste Beziehung zu deinem Schattenanteil entwickeln. Du lernst die Kraft kennen, die im Schattenanteil deiner Persönlichkeit steckt, und findest heraus, wie du sie zur Umsetzung deiner persönlichen Vision nutzen kannst. Durch die Klarheit über Licht & Schatten deiner Selbst, erhälst du die Freiheit der Wahl.

Modul “Zurückholen der eigenen Autorität”

Dieses Modul widmet sich dem Auflösen limitierender Glaubenssätze, alter Geschichten, hinderlicher Entscheidungen und blockierender Muster. Von Kind an wirst du geprägt durch dein Umfeld, Erziehung, Schule, Kultur, Religion, Erfahrungen, Meinungen, etc. Dadurch etablieren sich – besonders in jungen Jahren – bestimmte Verhaltensmuster und Denkweisen, die letztendlich dein erwachsenes Leben limitieren, ohne dass du dir dessen bewusst bist. Dieses Modul sorgt für den Schritt in das radikal verantwortliche Erwachsensein. Du holst dir deine dir innewohnende Autorität zurück und lernst kompromisslose Verantwortung, sowohl für deine Vergangenheit als auch für deine Gegenwart und damit die Zukunft zu übernehmen.

Modul “Gesund in Beziehung sein”

In diesem Modul geht es darum, deine Beziehungen zu heilen. Wie bist du in Beziehung – mit dir selbst, mit anderen, mit der Welt? Solange du in Beziehung unbewusst und unverantwortlich “reagierst”, kreierst du in der Regel Schmerz durch Projektion und niederes Drama. Indem du deine automatischen Beziehungsmuster unter die Lupe nimmst, alte emotionale Wunden heilst und neue Arten der Interaktion trainierst, wird deine Fähigkeit, Beziehung bewusst und verantwortlich zu gestalten, wachsen und andere Resultate hervorbringen.

Modul “Lebendigkeit und Tod”

In diesem Modul erfährst und lernst du, was es bedeutet, Kontrolle und gewohnte Konzepte loszulassen und aus dem Nicht-Wissen heraus zu agieren. Die Angst vor dem Tod hat dich bisher vielleicht daran gehindert, wirklich lebendig zu werden. Denn Leben ist nun mal lebensgefährlich. Es geht darum, Altes zu verabschieden und im übertragenen Sinne „sterben“ zu lassen, um Raum für Neues zu schaffen. Dadurch kann Veränderung und Evolution zu deiner neuen Normalität werden. Deine bisherige Angst vor dem Tod, wird dich dann nicht mehr am Leben hindern, sondern zur Quelle von authentischer Lebendigkeit werden.

Dauer: je Modul 3 Tage, jeweils 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Investition: je Modul 450,00 Euro
Termine & Anmeldung: siehe Veranstaltungs-Kalender
Voraussetzung: Vorherige Teilnahme am Resilienz Grundlagen-Training oder am Expand the Box Training!

Resilienz Tage
Eine Gruppe bietet eine tragfähige Gemeinschaft, die jeden Einzelnen in seinem Veränderungsprozess unterstützt und begleitet. Schon das authentische Teilen dessen, was dich gerade bewegt, in einer wertschätzenden Gemeinschaft von Gleichgesinnten ist tief berührend und heilsam. Durch die Kreativität der Gruppe und die gegenseitige Verpflichtung erschaffen wir gemeinsam die Möglichkeiten füreinander, die gerade dringend gebraucht werden. Die Gruppe bietet einen sicheren Spielraum für Gefühlsprozesse, Rollenspiele, Zentrierungsübungen, Kommunikationsübungen und vieles mehr.

Dauer: jeweils 1 Tag, 09:00 bis 18:00 Uhr
Investition: jeweils  150,00 Euro
Termine & Anmeldung: siehe Veranstaltungs-Kalender
Voraussetzung: Vorherige Teilnahme am Resilienz Grundlagen-Training oder am Expand the Box Training!

Resilienz Einzelcoaching
In diesen Einzelcoaching-Sessions arbeiten wir in einem geschützten Rahmen individuell an deinen Themen. Mit Gefühlsprozessen decken wir beispielsweise alte Entscheidungen auf, die du in vergangenen traumatischen Situationen getroffen hast und die heute in deinem Leben noch aktiv sind. Du wirst in die Lage versetzt, diese alten Entscheidungen durch neue zu ersetzen. Je nachdem, was du brauchst, vertiefen wir mit bewusster Gefühlsarbeit oder anderen Einzel-Prozessen den Zugang zu deinen vier Grundgefühlen, damit du Klarheit, Selbstvertrauen, Authentizität und Kraft entwickelst.

Dauer: 90 bis 120 Minuten pro Session
Investition: 150,00 Euro pro Session (5er-Karte: 10 % Ermäßigung / 10er-Karte: 20 % Ermäßigung)
Termine & Anmeldung: Termine werden individuell vereinbart. Terminanfrage bitte per Mail (komm@lebe-deine-berufung.de) oder telefonisch (08144-2460347)
Voraussetzung: Vorherige Teilnahme am Resilienz Grundlagen-Training oder am Expand the Box Training!

Was ist das besondere an diesem Resilienz-Training und warum ist es so wirksam?

Das hier angebotene Resilienz-Training ist keine Psychotherapie und auch kein rein intellektuelles Coaching. Sowohl Psychotherapie als auch Coaching arbeiten in den meisten Fällen auf der mentalen/intellektuellen Ebene. Auf dieser Ebene werden Situationen analysiert, Einsichten vermittelt, Zusammenhänge aufgezeigt und nachvollzogen, Lösungen und Ideen entwickelt, usw. Oftmals werden dadurch aber keine tiefgreifenden Änderungen auf der emotionalen Ebene erzeugt.

Dieses Resilienz Training dagegen ist ein 4-Körper-Training, bei dem neben der intellektuellen Ebene auch die physiche, die emotionale und die energetische Ebene einbezogen werden. So erzielen wir ganzheitliche Ergebnisse, indem die vorhandenen authentischen Kraftpotenziale der Teilnehmer erschlossen und die eigene Autorität entfaltet wird. Durch die regelmäßigen Termine über mindestens ein ganzes Jahr hinweg, werden alte Muster nachhaltig transformiert, die neuen Kraftressourcen gefestigt und neues Verhalten langfristig verankert.

RePro – Das Resilienz Jahresprogramm sorgt für nachhaltige Ergebnisse

Am meisten Nutzen ziehst du aus dem RePro, wenn du alle Bestandteile nutzt und mindestens 1 Jahr alle Module durchläufst und die Resilienztage besuchst. Das heißt, du startest mit dem Grundlagen Training, um zu prüfen, ob dir die Vorgehensweise liegt. Falls ja, solltest duch dich für das komplette Programm entscheiden. Dann besuchst du abwechselnd einen Monat ein Modul-Training und im nächsten Monat einen Resilienz-Tag. So gewährleistest du dass du mit deiner inneren Entwicklung am Ball bleibst und Schritt für Schritt deine Themen bearbeitest. Solltest du zu einem Modul nicht kommen können, kannst du dies bei der nächsten Gelegenheit nachholen.

Teilnahme-/Zahlungsmöglichkeiten:

  1. Du buchst jede Veranstaltung einzeln. Du meldest dich für die Veranstaltungen, die du besuchen willst, einzeln an und bezahlst vor Trainingsbeginn die genannte Trainingsgebühr.
  2. Du entscheidest dich nach dem Grundlagen-Training für das komplette Programm (= 1 x Grundlagen-Training + 5 x Modulworkshop + 5 x Resilienztag) und bezahlst in 12 gleichen Monatsraten per Dauerauftrag.
  3. Du entscheidest dich nach dem Grundlagen-Training für das komplette Programm (= 1 x Grundlagen-Training + 5 x Modulworkshop + 5 x Resilienztag) und bezahlst alles in einem Einmalbetrag. Dann kostet dich das komplette Programm statt 3.450,00 Euro nur 3.000,00 Euro. Dies entspricht einer Ermäßigung von 13 Prozent.

Du hast noch Fragen? Dann melde dich einfach per Mail (komm@lebe-deine-berufung.de) oder telefonisch (08144-2460347)

Weiterführende Informationen:

Leave a Comment