Interessante Links & Videos

Gaia sucht dringend Mitarbeiter – weltweit!

Zur Verstärkung des Teams von Planet Erde werden ab sofort weltweit Evolutions-Mitarbeiter auf freiberuflicher und selbstverantwortlicher Basis in den unterschiedlichsten Bereichen gesucht (z.B. kulturelle Evolution, Erhaltung von Tier- und Pflanzenwelt, tragfähige Energiegewinnung, Evolution der Wirtschaft, etc.).

Was wird gebraucht (u.a.):

Muster-Brecher, Brücken-Bauer, Evolutions-Architekten, Weg-Bereiter, Frieden-Stifter, Kultur-Ingenieure, Wirtschafts- und Gemeinschafts-Innovatoren, Klarheit-Schaffer, Initiations- und Transformations-Begleiter, Wahrheit-Sprecher, Lebens-Anwälte, Wunden-Heiler, Tragfähigkeits-Erfinder, …

Deine Qualifikationen:

  • Bereitschaft, dich mit all deinen Talenten in den Dienst von etwas Größerem zu stellen
  • Übernahme von radikaler Verantwortung für das, was du tust
  • Inspiration & Leidenschaft für deinen Bereich
  • Bereitschaft, deine Komfort-Zone zu verlassen und im Bereich von Nicht-Wissen zu agieren

Das Angebot:

  • Ein Team von außergewöhnlichen, inspirierten Gleichgesinnten mit  Vision
  • Eine sinnerfüllte Tätigkeit, mit der du deine Berufung lebst
  • Eine Zukunft, in der alle Lebewesen auf diesem Planeten gemeinschaftlich leben können, statt bloß zu überleben
  • Einen entsprechenden Ausgleich für alle Werte, die du erschaffst

Wenn du Teil dieses Teams werden willst, dann … FANG EINFACH DORT AN, WO DU GERADE STEHST. Wir freuen uns auf dich!

Gaia – Dein Planet Erde

 

P.S. Du willst Teil des Teams von Planet Erde werden und weißt aber nicht, wie du das anstellen sollst?

  1. Komm zur Gaia sucht Mitarbeiter UnConference vom 25.-28. Mai 2017
    Infos zur Veranstaltung
  2. Gründe dein eigenes Team oder schließe dich einem bestehenden Team an
    Gaia League United

99 Comments

  • Liebe Patrizia, super Idee, wir möchten gerne mitmachen. Wir leben in Südamerika, Paraguay. Welche Möglichkeit hätten wir dieses Projekt zu unterstützen? Wir drehen Videos für Unternehmen und Agenturen aller Art. Seid alle herzlich gegrüsst Heidi mit Familie

  • Bin gerne dabei, da ich gerade den Schritt in die Selbständigkeit anvisiere.
    Möchte wieder mit Yogagruppen und auch Einzel-Coaching beginnen und mit der neu entdeckten Kraft der Imagination Wege zur Selbtsentfaltung und Gesundung bieten sowie die Heilung von Mutter Erde unterstützen.
    Jetzt ist die Zeit zum gestalten neuer Lebens(t)räume und es ist unsere Pflicht um gemeinsam Kleinheit und Angst in Freude, Fülle zu wandeln und unsere Kraft zu entfalten, auf das unsere Kinder und Enkelkinder noch größere Wunder wirken, weil wir Ihren Weg erleuchten.
    Ich wohne in BW 88515 zwischen Biberach und Sigmaringen.
    Gibt’s da schon ein Possibility-Team? Oder interessierte Gleichgesinnte :))) ?

  • Hey,

    hört sich gut an. Ich bin Autorin und Coach für Potenzialentfaltung und Lebenslust und schreibe Aufklärungsschriften. Themen sind: kosmische Gesetze, Funktionsweise der Gedankenkraft, göttlicher Plan, klare Techniken zur Entfaltung des eigenen Potenzials und so weiter.. ich schreibe auch Märchen, bin Geschichtenerzähler und Meditationen.
    also wenn bedarf besteht.. meine Mail Adresse ist ja unten eingefügt.. see you
    we kreate the world

  • Ende der 80ger bis ca, Mitte der 90ger gab es eine Fernsehserie die sich mit Umweltproblemen auseinandergesetzt hat. ( Captain Planet ). Am ende jeder folge wurden Vorschläge gemacht was man selber tun kann um dem Planeten zu helfen. Die Hauptrollen der Serie sind Gaia Captain Planet und das Planeten Team.
    Es wäre gut wenn man in allen Ländern und möglichst allen Städten auf der Erde Planetenteams ins Leben rufen würde um die Umweltprobleme in den Griff zu bekommen.

  • Hallo ihr Lieben, ich wohne in Zug in der Schweiz. Was für eine tolle Idee, bin dabei. Ich habe ein Herz voller Liebe und Wahrheit, das ich mit Mensch, Kinder, Tiere, Pflanzen, mit dem Leben, Universum, mit der Geistigen Welt teile. Auch liebe ich es, immer Neues auf kreative Weise zu erfahren und dazuzulernen um mir selbst auf jede erdenkliche Art neu zu begegnen und somit den Mitbewohner dieser Erde. Es wäre wundervoll in einem Team eine neue Vision entfalten zu können, mit Gleichgesinnten, im Namen der Liebe. Grüsse Fabienne

  • Klingt sehr gut und dadurch weil wir in einer Welt voller Unruhen und Missverständnisse leben , es fast dazu kommen könnte dass die Menschen sich bekriegen, ist es mir ein Bedürfnis für Frieden und Harmonie mich einzusetzen. Ich bin ein unbekannter Schriftsteller und schreibe überwiegend Gedichte der Liebe, des miteinander sein . Über Gott und die Welt.

    Vielleicht könnte man mit dazu was beitragen …
    Es würde mich freuen mit dabei sein zu können.

    Freundliche Grüße

  • Hallo Patrizia,

    ich würde mich Euch gerne anschließen. Ich bereite gerade selber mein Herzensprojekt vor.
    Als Tian Gong Lehrer, Energie Arbeiter und SelbstBewusstSein Motivator will ich Menschen helfen und dabei unterstützen Ihren eigenen Herzensweg zu gehen.
    Habe ich das richtig verstanden, dass (http://www.liquid-talk.de/) die Anlaufstelle für Berliner Interessierte ist?
    Lieben Dank und weiterhin ganz viel Freude
    Sascha

  • Genau zur richtigen Zeit. Meine Energie wartet auf Einsatz, meine Unzufriedenheit über vieles will kanalisiert werden, meine Talente und Ambitionen gebündelt. Stark, wenn sich Gleichgesinnte vernetzen und eine gemeinsame Vision aufbauen. Mein Sprach-Rohr sind Text und Musik, die Heilung durch Berührung. Tierliebe und Natur-Nähe ein wichtiges Thema. Mein Alter und die Krise passend zum Restart. Wie geht’s weiter? Komme aus Köln. Peace and spirit, P

  • Hallo. Ich würde mich gern zu eurem Team zählen. Ich bin seit vielen Jahren Veganerin, kenne mich mit der Ernährung aus. Ich bin selbstgelernte Schneiderin. Habe Kenntnisse im Anbau und züchten von Pflanzen, Gartenbau etc. Ich
    engagiere mich auch sehr viel im Tierschutz. Was kann ich tun und vorallem wo? Ich lebe in Oberfranken/Coburg und hier gibt es leider sehr wenig gleichgesinnte Menschen. Ich freue mich auf eine Antwort.
    Lg Charleen

  • Hallo,
    ich bin in der Bretagne und musiziere für Lebensfreude (dafür habe ich u.A. einen Chor, mache aber auch Musiktherapie und gebe Konzerte), bin aber auch heilpraktisch unterwegs und arbeite gerade an einem Seminarmodell, das Theorie und Praxis mit Musik und und Mantrameditationen verbindet. Mit einem ersten Seminar zum Thema Selbstliebe habe ich schon einen kleinen Erfolg gestartet. es sind aber noch kleine Verbesserungen von Nöten.

    • Hallo,

      ich bin derzeit auch in einem Veränderungsprozess und fühle mich hier sehr angesprochen.

      Lebe auch in Zürich, Kay :), vielleicht können wir uns ja mal austauschen.

    • Hallo

      Schön, dass es hier auch Schweizer gibt! Ich wohne in Schaffhausen, und beschäftige mich schon einige Jahre mit Massage, Körperarbeit und Energiearbeit. Ich würde mich freuen, wenn wir uns austauschen und vernetzen könnten 🙂

  • Hi

    Ich verzweifle so langsam ..
    einsam auf weiter Flur …

    Würde mich freuen wenn es auch schon in meiner ländlichen gegend gleichgesinnte gibt ….

    gibt es im Raum 52152 bzw. aachen schon was ???
    Wäre auch bereit irgendwie was zu Organisieren, bräuchte dabei aber anfänglich gewiss etwas hilfe … .

    Ich würde mich über eine grupee sehr freuen 🙂

    Sonnige Grüße
    Der Gräck

  • Hallo,

    wäre auch gern mit am start. Wo ist ein Anlaufstelle in Halle Saale? Hab dank für Infos.
    Greetings
    jo

  • Bin dabei!
    Bin ein Musiker und versuche die Nachricht über das Medium “Musik” zu vebreiten.
    Wo finde ich mehr Infos?

    Gruß

    • Hallo Alessandro, welche Art von Musik machst du? Ich bin Sängerin und schreibe auch Texte. Das Herz und der Verstand öffnen sich sehr oft über Klang, Worte und Spirit… Stilrichtung ist weitreichend. Musik und Klang kann vieles verändern…

  • Bin auch interessiert und möchte bitte ebenfalls mehr Infos von und über euch!

    LG, Isa.

  • hallo,

    komme aus der schönen Wetterau in Friedberg/Hessen…Elvis Presley zweite Heimat,Home Town…

    ich wäre sehr gerne dabei,egal wo auch immer…am liebsten aber in der schönen Schweiz,da leidenschaftlicher Schweiz-Liebhaber!

    lg,Michael

  • Hallo,
    ich wäre interessiert. Wo erfahre ich mehr darüber?
    Wohne in Hamburg – Grenze zu Schleswig-Holstein.

    Freue mich über eine Rückmeldung.
    Licht und Liebe – GINA

  • Hallo leute
    ich würde gerne mit machen können sie mir nähere infos zu schicken lassen was der verdienst ist usw

  • ein herzliches hallo liebes gaia Team!

    ich komme aus Österreich, Bundesland südliches Burgenland – raum güssing und oberwart.
    habe ebenfalls Interesse gemeinsam mit euch zu wirken. vielleicht könnt ihr mir ja nähere Infos zukommen lassen – hoffe dass es in meiner nähe schon einige visionäre vom gaia Team gibt.

    ich freue mich bereits jetzt auf euer Feedback und wünsche noch eine gesegnete und magische zeit mit viel liebe im herzen.

    aho, oheyo, namasté

    monika (shuriya avalone)

    • Hallo Monika! ich bin in Piestingtal zuhause und an Vernetzung interessiert.
      Auch Interesse?
      herzLicht
      ecaterina

  • Hallo,

    ich wäre gerne auch dabei 🙂
    bin aus München!
    Ist hier was in der Nähe oder eine Plattform wo ich es herausfinden kann?

    LG,
    Amela

    • Hallo Amela, in München gibt es ein Team, organisiert von Dagmar Thürnagl und Michael Hallinger: Aufbruch Trainings. Mein eigenes Team findet am Ammersee statt – du findest die Termine dazu auf dieser Seite im Veranstaltungskalender. Du kannst mich auch einfach mal direkt per Telefon oder email kontaktieren. Herzliche Grüße, Patrizia

  • Hallo,
    auch ich möchte gerne aktiv etwas tun. Wir suchen ja schon seit einiger Zeit die Vernetzung mit anderen dazu, und haben eine richtig gute Idee, die aber von allen Gruppen in ihren Wohnorten organisiert werden müsste…gemeinsam…aber jeder in seiner Heimat. Ich und noch ein paar Leute sind aus Ostthüringen, Gera…und wollen hier vor Ort etwas tun, einen Anstoß geben, der durch ganz Deutschland geht mit Endstation in Berlin. Nämlich einen Friedenslauf organisieren, wo dann stetig gelaufen (nicht gerannt) wird, wo aufgeklärt wird…und dieses eben nicht in einer Richtung wie Pegida und der ganze Mist, sondern wir wollen uns finden im kleinsten gemeinsamen Nenner, nämlich der Friedensvertrag für Deutschland. Denn dieser würde ganz viele Dinge automatisch regeln, die jetzt problematisch sind. Denn souverän könnten wir wieder handlungsfähig werden. Gedanke dazu ist ist die Frage: “Wollt ihr Waffenstillstand oder Frieden?!” Wir wollen damit auch alle Gruppen vereinigen, die bereits tätig sind. Damit alle an einem Strang ziehen, statt sich zerrütten zu lassen. Für einen Friedensvertrag, und dafür, dass wir wieder “Mensch” werde… Menschen, die alle auf der gleichen Erde geboren wurden.

    • Hallo Sina, wow – tolle Idee, die Ihr da ins Leben ruft. Ich bin gerade dabei eine Möglichkeit zu finden, wie wir uns alle vernetzen und noch mehr regionale Teams gründen können. Wir können gerne mal telefonieren und Ideen austauschen, wenn du magst. Liebe Grüße, Patrizia

  • Liebe Patrizia,

    wie wundervoll geschrieben! Meine Gänsehaut während des Lesens wollte sich gar nicht mehr beruhigen 🙂 Schon so lange spüre ich genau diesen Ruf und habe mich vor einigen Jahren auf den Weg gemacht ihm zu folgen. Mittlerweile darf ich als Ganzheitliche Entspannungstrainerin wirken, und arbeite vorwiegend mit Kindern und Jugendlichen, mit manchen Methoden auch mit Tieren. Ich möchte nun noch viel weiter in den Bereich Phytotherapie und das Wissen um all unsere Heilpflanzen, die der moderne Mensch als Unkraut bezeichnet, einsteigen. Außerdem möchte ich mein bisheriges Wissen ebenso zur Verfügung stellen.
    Ich komme aus der Nähe von Nürnberg und finde hierzu auf der Seite von liquid talk leider keine Regio-Gruppe. Weißt Du vielleicht von einer hier schon bestehenden Gruppe?
    Ich danke Dir für Deinen wundervollen Aufruf <3
    Herzlichst
    Sarah

    • Danke für deine Rückmeldung, liebe Sarah, und schön, dass du schon zur Verfügung stehst und im Team bist. Es gibt eine Gruppe in der Region Nürnberg, organisiert von Swantje Kuschik (swantje@kuschick.net), die auch im Projekt “Next Culture Medicine”, was dich vielleicht auch interessieren könnte. Viel Freude weiterhin bei deiner Arbeit! Herzliche Grüße, Patrizia

  • Hi,
    bin selbst Erfinder und habe einige Ideen im Bereich Energie, Speicherung und Transport derselben.
    Komme aus 67433 Neustadt/Weinstraße.

    • Hallo Mario, danke für deinen Post. Stellst du denn deine Ideen schon in irgendeiner Weise der Welt zur Verfügung? Was genau bräuchtest du, um das zu tun? Ein Team von Gleichgesinnten oder Möglichkeiten? Das könntest du z.B. im Team in Karlsruhe finden. Die Kontaktdaten findest du in einem früheren Post weiter unten. Liebe Grüße, Patrizia

  • Bin gelernter Baumaschinen Mechaniker, und Gärtners Sohn. Würde gerne mehr Infos bekommen, komme aus dem Großraum Hannover.
    Mfg

  • Hallo,
    bin gern dabei und freu mich 🙂
    bin aus Pforzheim ( 75177), gibt es ein team in meiner Nähe?

  • Hallo, ich wäre gerne dabei mein Wissen an die Menschheit weiter zu tragen. Wie kann ich mich einbringen?
    Als Hypnotherapeutin und Kinesiologin habe ich die Möglichkeit Menschen zu begleiten wieder in ihre Kraft zu kommen und in die Selbstverantwortung zu gehen.
    Das würde ich gerne im größeren Rahmen für Mutter Erde ” Gaia” tun.

  • Hallo Patrizia!
    Ich liebe die Natur und habe seit ca. 8 Jahren einen Naturgarten , denn auch Insekten brauchen ein Zuhause indem sie sich wohlfühlen. Ob Spinne, Ameise oder Hummel- alle sind willkommen.
    Namaste, Manuela

    • Ich vergaß zu erwähnen, das ich natürlich auch mit von der Partie bin. Kreis Warendorf. Naturschutz und tue alles was mir möglich ist für Biene, Hummel und Co. LG Manuela 😉

  • Hallo Ihr lieben,
    gerne beteilige ich mich und stelle meine Dienste zur Verfügung:
    Als Friedensstifter, Wahrheits-Sprecher, Wahrheitssucher & Ratgeber.
    Derzeit wohne ich im Landkeis Heilbronn und würde mich gerne mit Gleichgesinnten vernetzen.
    Lichtvolle Grüße
    Helga

    • Was ich vergessen habe zu erwähnen:
      Ich bin Gottes Licht – & Hoffnungsbotin.
      Mit den Engeln arbeite ich sehr eng zusammen und überbringe deren Botschaften, durch Engelkarten und meine Hellfühligkeit.

    • Hallo Helga, danke dass du auch im Team von Gaia bist. Ich bin dabei eine Möglichkeit zu finden, wie wir uns alle vernetzen können, so dass jeder sich mit Gleichgesinnten in seiner Region ein Team bilden kann. Herzliche Grüße, Patrizia

    • Hallo Sidney, es gibt ein Team in Essen, organisiert von Eva Zitta (evazitta@gmx.de) und ein Team in Köln, organisiert von Daniel Stark (daniel@echt-stark.org). Liebe Grüße, Patrizia

  • Hilfe, hänge in der Theorie fest. Mir fehlt die Basis, bin auch ziemlich unbequem, mag neue Konfort-Zonen für alle erschaffen, doch allein geht das irgendwie nicht — (ps ich wohne in saarbrücken)

    • Hallo Hannes, stimmt, alleine ist das echt schwierig – aber im Team ist einiges möglich. Ich bin gerade dabei, mit meinem Team eine Möglichkeit zu kreieren, wie wir uns alle vernetzen können und so vielleicht auch bei dir in der Nähe ein Team entstehen könnte. Wenn du zwischenzeitlich Möglichkeiten brauchst, kannst du mich gerne per Email kontaktieren. LG, Patrizia

  • Diesem Aufruf gehe ich mit absoluter Liebe und totaler Bereitschaft nach! Wahrheits-Sprecher, Lebens-Anwalt, Wunden-Heiler und vorallem Naturliebhaber bin ich schon! Mein Herz ist erfüllt bei diesen Rückmeldungen! Mama Gaia, ich stehe dir zu Diensten! Danke Patrizia, für diese Nachricht und die Schönheit der Seele, die dahinter steht!

  • Hallo, gerne melde ich mich bei euch. Ich werde unter meinen Freunden “Zausel” genannt, und ich bin bald wieder auf Wanderschaft, ich biete Campfire`s – also Lagerfeuer – an, um Kreise für Erdenmutter zu bilden, denn nur so komme ich im realen an die Menschen heran. Gerne würde ich mich auf irgendeine Weise euch anschließen. E-Mail Adresse für den direkten Kontakt habt ihr ja jetzt…. am letzten WE hatten wir solch einen Kreis gebildet und wie immer kommt dabei sehr viel Power rüber, greets vom “oidn” Zausel <3

    • Hallo “Zausel”, danke für’s Melden und dass du dabei bist. Ich melde mich, sobald ich eine Möglichkeit aufgesetzt habe, dass wir uns alle vernetzen können. Viel Freude beim Campfire’n! Liebe Grüße, Patrizia

  • Liebe Patrizia,

    ich bin auf jeden Fall auch dabei. Gibt es in Frankfurt am Main auch schon ein Team? 🙂

  • Hallo

    Ichh bin gerne dabei! Friedensbringer, Truther, Lichtbringer, Naturverehrer, Gesundheitsapostel, Tierschützer….All das läuft bereits und wird nun in die Dienste Gaias gestellt. Was also soll ich als nächstes tun, liebe Frau Servidio (sehr gute Sache!), ausser weitermachen wie bisher? Muss ich mich anmelden? Namasté, Alexandra

    • Hallo Alexanda, danke dass Sie das alles bereits zur Verfügung stellen! Eine Möglichkeit zum Weitermachen wäre z.B., andere anzustecken und zu inspirieren und sich mit anderen Gaia-Teammitgliedern zu vernetzen, damit die Bewegung mehr “Masse” bekommt … Alles Liebe für Sie und Ihre Arbeit!

  • Liebe Patrizia,
    wie du so schön schreibst..einfach mal anfangen und rauskommen aus seiner Komfortzone und deshalb folge ich diesem Impuls und stelle mich als Wunden-Heilerin in den Dienst von Gaia :))
    Herzliche Grüße
    Iris

    • Wow, ich bin echt gerührt von den vielen Reaktionen auf den Gaia-Post. Ich sitze hier mit Tränen in den Augen – und Hoffnung im Herzen für eine tragfähige Zukunft ;O). Danke, Iris, und willkommen im Team!

  • Hallo liebe Patrizia.

    Bin dabei!!!
    Ich bin schon als Friedensträger unterwegs und widme meine Zeit nur noch für Frieden, Freiheit, Liebe und Harmonie!
    Eine Freundin und ich möchten in Berlin ein Friedens-Seminar abhalten und brauchen
    dafür eine Räumlichkeit für ca. 50 Leute. Wir haben den 25.07. dafür festgehalten.
    Unsere Friedens-Arbeit beruht auf das Öffnen des in JEDEM schlummernden tollen
    Bewußtsein, indem wir Ängste und Blockaden auflösen und JEDER anfängt wieder Verantwortung
    für sein eigenes Leben zu übernehmen. Was da alles bei den Teilnehmern zum Vorschein kommt, ist manchmal sehr erschreckend! Nach den Seminaren ist es auch sehr gut, wenn wir mediale Menschen an der Seite haben, die bei Bedarf der Teilnehmer auch in die Vergangenheit sehen und “aufräumen”. Es entstehen auch Friedens-Zentren.
    Ich bin Querdenker, System- und Karriereaussteiger ( war Profi für die Edelstahlverarbeitung und Design ), Motivator, Coach, Selbstversorger und lebe vegan aus Überzeugung. Ich habe die Begabung, Menschen gedanklich aus ihrem Alltag zu hebeln, um ihnen eine lebendige und bunte Zukunft zu zeigen. Ich arbeite mit dem Licht und der Ausstrahlung, um ihnen die Wahrheit zu zeigen. WIR leben zu 100% in der Welt der Möglichkeiten und nutzen so wenig!

    Kleine Eckdaten noch für die Räumlichkeit:
    – am besten naturverbunden
    – min. 30 Teilnehmer ( wenn du Interessenten hast, mit rein )
    – hell und sonnendurchflutet 😉

    Naturverbundene und liebe Grüße
    André

    • Hallo André,
      danke – wie cool zu lesen, was Ihr alles zur Verfügung stellt. Es ist gut zu wissen, dass an so vielen Stellen bereits Transformation und Evolution passiert und dass es ein großes Team von Evolutions-Arbeitern gibt – selbst wenn wir uns nicht alle kennen! Wegen Raum in Berlin: kennst du die UFA Fabrik (http://www.ufafabrik.de/de)? Das könnte das richtige Umfeld für Euer Seminar sein. Ansonsten einfach mal Marina und Ralf von liquid talk kontaktieren (http://www.liquid-talk.de/)
      Herzliche Grüße, Patrizia

      • Herzlichen Dank, liebe Patrizia!
        Ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende mit schönen Momenten.
        Liebe Grüße, André 🙂

  • Hallo 🙂
    Na das hört sich ja vielversprechend an…Als Friedensstifter, würde mich gerne interessieren, wo und bei wem man sich melden kann ? Danke…

    Ich komme aus der Nähe von Limburg an der Lahn

    Herzliche Grüße
    Michael

    • Hallo Michael, danke für dein Interesse! Ob es vielversprechend wird, hängt davon ab, was du daraus machst! Es gibt niemanden bei dem du dich melden musst. Das Ganze funktioniert so, dass du die Entscheidung triffst, deine Talente für Gaia / den Planeten Erde einzusetzen. Und du fängst einfach an … dort wo du bist, mit dem was du kannst, in deinem Umfeld. Wie könntest du als Frieden-Stifter tätig werden? Was könntest du heute, jetzt sofort tun, um Frieden zu stiften? Wenn du dafür Inspiration, Möglichkeiten oder Kontakt zu Gleichgesinnten brauchst, schreib mir einfach persönlich unter komm@lebe-deine-berufung.de

  • Hi, wo kann man den einen Kontakt aufbauen?
    Ich bin 28J aus Berlin, Projektleiter und Veranstaltungskaufmann und würde gern neue Erfahrungen Sammeln um Gaja zu helfen, nach besten Wissen und Gewissen.

    Lg

    • Hallo Paul, cool dass du dich in den Dienst von Planet Erde stellen möchtest. Es gibt ein Team ganz in deiner Nähe! Ich empfehle dir, dich in Berlin mit Marina und Ralf von liquid-talk in Verbindung zu setzen. Die organisieren ein sogenanntes Possibility Team, wo gleichgesinnte Menschen füreinander Möglichkeiten erschaffen. Den Kontakt und die Termine findest du unter: http://www.liquid-talk.de/possibility-team-treffen. Und schon kannst du loslegen … Willkommen im Team!

        • Hallo Markus, danke dass du dabei sein willst. Das näheste Possibility Team für dich wäre momentan in Halsheim, organisiert von Annette Kasper (annette.kasper@gmx.de). Aber gründe doch einfach dein eigenes Team. Such dir ein paar Leute, die inspiriert sind, auch mitzumachen und trefft euch z.B. abends alle 2 Wochen. Du brauchst nichts dafür, als einen Raum, z.B. dein Wohnzimmer – ein paar Gläser und einen Krug Wasser – und los geht’s. Und dann findet gemeinsam Möglichkeiten, was Ihr im Team von Planet Erde tun könnt. Es ist so einfach und viel spannender als den Abend vor dem Fernseher zu verbringen!

      • Hallo Patrizia,
        dieser Aufruf kommt wie gerufen.
        Seit ein paar Wochen ist es in meiner Komfortzone richtig schön unbequemlich geworden und ich beschäftige mich mit Gedanken für eine großartige Veränderung außerhalb des radikalen System.
        Ich finde mich als Brücken- Bauerin, Wunden- Heilerin und Klarheits- Schafferin wieder.
        Ich freue mich darauf etwas zu verändern und mich mit all meinen Talenten zu beteiligen und zu agieren.
        Danke für den Tip des Treffens in Berlin bei Liquid Talk (im Post von André), dort werde ich mich melden.
        Weiter werde ich mich engagieren eigene Treffen zu veranstalten um Menschen zu begeistern, sich dem Team anzuschließen.
        Was kann ich tun, um im Team aufgenommen zu werden?
        Ich wohne in Berlin, arbeite zur Zeit als Ergotherapeutin im psychiatrischen Bereich, als Coach und auch als Energieheilerin. Ich möchte mich den Pflanzen widmen und verschiedene Menschen mit Kreativität auf neuen Wegen begleiten.
        Viele Herzensgrüße
        Cornelia

        • Ich wäre auch gerne dabei, arbeite im Raum München und wohne im Landkreis Ebersberg. Ich könnte als Erdheilerin, mit Menschen Lichtarbeit machen, Seelen ins Licht schicken usw. Mit meiner neuesten Errungenschaft, dem Metatron Lichtstab sind schon sehr viele Heilungen geschehen.
          Alles Liebe
          Silvia

          • Hallo Silvia, super dass du im Team bist. Kontakt zu Teams in deiner Nähe findest du in meiner Antwort zum Post von Amela. Liebe Grüße, Patrizia

Leave a Comment