Inspirations-Artikel

Küss deine Bestimmung wach – Aufwach-Kuss #4

Deine Bestimmung wartet darauf aktiv von dir selbst wachgeküsst zu werden. Es gibt aber einige typische Gegenkräfte, die dich daran hindern können, in deine eigene Kraft zu kommen. Hier kommt der vierte Aufwach-Kuss, den du dir selbst geben kannst, falls du unbewusst diesem Muster folgst:

Du hast deine Unterwelt noch nicht in Besitz genommen

Es gibt einen Teil in jedem von uns, der nicht erwachsen werden möchte und der Verantwortung vermeidet. Für diesen Teil gibt es bereits unterschiedliche Namen – dein Schattenanteil, der innere Schweinehund, der Dämon, die dunkle Seite, usw. Im Kontext von Possibility Management heißt dieser Teil ‚Gremlin‘. Der Gremlin ist der König deiner persönlichen Unterwelt. Dein Gremlin agiert meist unerkannt im Unbewussten und hat zahlreiche Tricks auf Lager, wie er deine erhabensten Ziele sabotiert, nur damit du ja keine Verantwortung übernimmst. Jeder Gremlin legt andere Strategien an den Tag und dient dabei sogenannten Schatten-Prinzipien, wie Manipulation, Arroganz, Faulheit, Missgunst, Machtmissbrauch, Zerstörung, Perfektionismus, Kontrollsucht, Lüge, Betrug, Scheinheiligkeit, Rechthaberei usw. Wenn du dir über diesen Teil in dir nicht bewusst bist, ihn vielleicht sogar leugnest, hat er jede Möglichkeit, dich davon abzuhalten, deine Bestimmung zu leben. Denn sich in den Dienst von etwas Höherem zu stellen, ohne auf den eigenen Vorteil bedacht zu sein, das würde der Gremlin-Anteil in dir niemals freiwillig tun.

Wenn dein Gremlin zum Beispiel dem Schattenprinzip ‚Perfektionismus‘ dient und dir das nicht bewusst ist, dann kann es sein, dass er dich dadurch von deiner Berufung fernhält, dass er dir immer wieder die Bewertung „Du bist nicht gut genug – andere sind viel besser!“ unter die Nase hält. Solange du nicht gut genug bist, kannst du nicht deine Berufung leben, denn dann wirst du keinen Erfolg haben und wirst verhungern. Egal, was du versuchst in Bezug auf deine Berufung zu tun, er wird versuchen, es zu sabotieren. Das hört sich jetzt an, als wäre dieser Teil in uns verabscheuungswürdig und müsste deshalb vernichtet werden. Oh nein – denn erstens würde das sowieso nicht funktionieren und zweitens brauchst du deinen Gremlin oft gerade dafür, deine Bestimmung zu leben.

Das Geheimnis:

Dein Gremlin hat viele nützliche Fähigkeiten, die bei der Umsetzung deiner Berufung von großer Bedeutung sein können. Er ist zum Beispiel in der Lage, Regeln zu brechen, Dinge zu zerstören oder unhöflich zu sein, denn er hat keine Angst vor Autoritäten. Wenn du dich auf den Weg deiner Bestimmung machst, musst du dich in der Regel aus dem herrschenden System herausbewegen und dabei sind diese Fähigkeiten sehr nützlich. Vielleicht musst du ein paar Regeln brechen oder Illusionen zerstören.

Oder vielleicht wird es notwendig, jemanden anzurufen, den du nicht kennst oder der im bekannten System als Autorität gilt und du wärst normalerweise zu schüchtern dafür. Der Gremlin-Anteil in dir hat mit so etwas überhaupt kein Problem! Die Voraussetzung, dass du diese Fähigkeiten nutzen kannst, ist allerdings, dass du dir deiner Unterwelt bewusst bist  und sie in Besitz genommen hast, so dass dein Gremlin an einer kurzen Leine an deiner Seite sitzt und dich unterstützt, statt dich zu sabotieren.

Also stell dir selbst die Frage: Wie heißt dein Gremlin und was sind seine Lieblings-Tricks, um dich von deiner Berufung abzuhalten?

In 2019 biete ich erstmals das Jahresprogramm “Küss deine Bestimmung wach – Ein Jahr für deine Berufung” an. Dieses Jahres-Trainingsprogramm setzt genau an den typischen Hinderungsgründen an, die dich davon abhalten, deiner Bestimmung zu folgen. Es ist für Menschen, die Nägel mit Köpfen machen wollen und die Willens sind, aus ihrem persönlichen Hamsterrad der Selbst-Sabotage und der Zweifel auszusteigen. Wenn du also keine Zeit mehr verlieren willst, genug hast von deinen eigenen Ausreden und bereit bist, mutige Schritte in Richtung deiner Berufung zu gehen, dann könnte dieses Programm genau das Richtige für dich sein. Hier findest du mehr Infos darüber: 

Küss Deine Bestimmung wach - Jahrestraining

Leave a Comment

Wir setzen auf diesem Webauftritt Cookies ein, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close